Buchholtz Inotec – Ideeal ist normal!

Buchholtz Inotec NLC-Batterie

NLC (Nano Lead Carbon) Batterie

CG-REXC-200 ist die wohl beste Bleibatterie aller Zeiten

Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland bieten wir die neue NLC-Batterietechnik an.
In den letzten 150 Jahre gab es keine großartigen Entwicklungen am Blei-Akku. Jetzt ist mit der NLC-Technik ein wirklich bahnbrechender Entwicklungssprung gelungen.

Hintergrund

Das elementare Problem eines jeden Bleiakkus ist die Sulfatierung, welche „unter“ einer bestimmten Zellspannung auftritt. Diese Sulfatschicht verhindert den Elektronenaustausch. Dadurch verringern sich Kapazität und Leistung. Das ist der Grund, warum Bleibatterien altern.
Durch die neue Nano-Lead-Carbon-Technologie wird eine 4-fach verlangsamte Sulfatierung erreicht. Dadurch verbessern sich alle Eigenschaften signifikant.

Merkmale NLC-Batterie

  • Regeleinsatzdauer bei 50% Entladungstiefe – 20 Jahre
  • Bei 80% DoD – 10 Jahre
  • Bis zu 80% Entladungstiefe möglich (max. 60% empfohlen)
  • Deutlich reduzierte kalendarische Alterung
  • Extreme Zyklenfestigkeit von bis zu 11.000 Zyklen bei 20% DoD
  • Sehr gute Teilentladungsfähigkeit
  • Wartungsfrei durch VLRA Technologie
  • Günstiger Preis: ab 570,-€/Kwh nutzbar!

Vorteile der NLC im Vergleich zu den besten Opz-Solarbatterien:

  • 4-fach verringerte Sulfatierung
  • Bis zu 1,5-fache zyklische UND kalendarische Lebensdauer
  • 5 Grad höhere Arbeitstemperatur für alle Vergleichswerte
  • Hochstromfähig bis fast 50 Ampere Beladung (herkömmliche Blei-Solarbatterien dürfen nur mit max. 20 A pro 100 Ah Kapazität (C10) be- und entladen werden)
  • Sehr gute Teilentladungsfähigkeit (herkömmliche Blei-Solarbatterien reagieren empfindlich auf Teilzyklen)
  • Ca. halber Platzbedarf, also bestens geeignet für mobile Anwendungen z. B. Wohnmobil

Hinweis: Es wäre naheliegend, die NLC-Batterie mit den von der Bauform her ähnlichen AGM-Solar-Batterien (BleiGel, bzw. VRLA) zu vergleichen. Wir haben uns jedoch für den Vergleich mit Opz-Solarbatterien entschieden, weil die herkömmlichen VRLA-Solarbatterien kein angemesse­ner „Gegner“ sind, unter anderem weil sie selten mehr als sieben Jahre Lebensdauer erreichen.

Technische Daten

Feature

  • Design life 20 years
  • Combine the advantage of lead acid battery and supercapacitor
  • Ideal for PSOC cycle application
  • High power, repid charge/discharge
  • Reduce sulfation of negative plate, excellent recharge acceptance performance
  • Waterproof, anti-salt treatment, shockproof module installation design
  • Comply with IEC60896,IEC61427 etc. standard

Application

  • Home energy storage system
  • Smart power grids and microgrid system
  • Distributed energy storage system
  • Hybrid energy storage system such as solar and wind
  • Solar power generation grid/off-grid energy storage system
  • Emergency lighting system
  • Generator and battery hybrid energy system
  • Other standby, cycling system

Dimension

Parameter



Beispielpreise für 12-Volt-Blockbatterien, Typ CG-REXC-200

  • 12-Volt-NLC-Batterie mit 0,99 KWh Speicherkapazität, bei C10 und 50% Nutzung  
      595,- €
  • 24-Volt-NLC-Batterie mit 1,98 KWh Speicherkapazität, bei C10 und 50% Nutzung  
      1.170,- €
  • 48-Volt-NLC-Batterie mit 3,96 KWh Speicherkapazität, bei C10 und 50% Nutzung  
      2.300,- €
  • 48-Volt-NLC-Batterie mit 7,92 KWh Speicherkapazität, bei C10 und 50% Nutzung  
      4.500,- €